Siemens Reinigungsset für EQ Kaffeevollautomaten

Rabatt bis zu 20%

Günstiges Angebot!
Niedrige Preise

Wenn Ihr Siemens EQ.6 plus Kaffeevollautomat ein Problem entdeckt, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Es ist mitunter gar nicht so einfach, diese Fehlermeldungen und die Anzeigeleuchten richtig zu interpretieren. Deshalb führen wir hier die häufigsten an und erklären, was sie bedeuten und wie man das jeweilige Problem löst.

Ursache
Das Wasser ist zu hart.

Abhilfe
Setzen Sie einen Wasserfilter ein und aktivieren Sie die Funktion.

Ursache
Der Kaffeeauslauf ist verstopft.

Abhilfe
Reinigen Sie den Kaffeeauslauf und die Aufnahme des Milchsystems.

Ursache
Die Brüheinheit ist nicht sauber.

Abhilfe
Reinigen Sie die Brüheinheit.

Ursache
Es befindet sich zu viel vorgemahlener Kaffee in der Brüheinheit.

Abhilfe
Reinigen Sie die Brüheinheit. Geben Sie nicht mehr als zwei gestrichene Dosierlöffel gemahlenen Kaffee in das Fach.

Ursache
Der Mechanismus der Brüheinheit ist blockiert.

Abhilfe
Reinigen Sie die Brüheinheit (siehe Abschnitt “Tägliche Wartung und Reinigung”).

Ursache
Das Gerät ist zu warm.

Abhilfe
Lassen Sie das Gerät abkühlen.

Ursache
Die Brüheinheit ist nicht sauber.

Ursache
Zu wenig oder falscher Entkalker oder zu viel Kalk im Gerät.

Abhilfe
Führen Sie das Entkalkungsprogramm erneut durch.

Ursache
Das Gerät ist zu warm.

Abhilfe
Schalten Sie das Gerät für 30 Minuten aus.

Ursache
Das Gerät ist defekt.

Abhilfe
Bitte kontaktieren Sie den Siemens Hausgeräte Service.

Ursache
Der Wassertank ist falsch angebracht.

Abhilfe
Setzen Sie den Wassertank korrekt ein.

Ursache
Es befindet sich kohlensäurehaltiges Wasser im Wassertank.

Abhilfe
Füllen Sie den Wassertank mit frischem Leitungswasser.

Ursache
Der Schwimmer sitzt im Wassertank fest.

Abhilfe
Entfernen Sie den Wassertank und reinigen Sie ihn gründlich.

Ursache
Der neue Wasserfilter wurde nicht gemäß den Anleitungen gespült.

Abhilfe
Spülen Sie den Wasserfilter gemäß den Anweisungen ab und schalten Sie ein.

Ursache
Luft im Wasserfilter.

Abhilfe
Tauchen Sie den Wasserfilter in Wasser, bis keine Luftblasen mehr aufsteigen. Setzen Sie anschließend den Filter wieder ein.

Ursache
Der Wasserfilter ist zu alt.

Abhilfe
Setzen Sie einen neuen Wasserfilter ein.

Ursache
Die Bohnen fallen nicht in das Mahlwerk (zu ölige Bohnen).

Abhilfe
Klopfen Sie sanft auf den Bohnenbehälter. Versuchen Sie es mit einer anderen Kaffeesorte. Wenn der Bohnenbehälter leer ist, wischen Sie ihn mit einem trockenen Tuch aus.

Ursache
Entleerung wird nicht erkannt, wenn das Gerät ausgeschaltet ist.

Abhilfe
Schalten Sie das Gerät ein, entfernen Sie die Tropfschale und setzen Sie sie wieder ein.

Ursache
Die Tropfschale ist verunreinigt.

Abhilfe
Reinigen Sie die Tropfschale gründlich.

Gebrauchsfertige Produktbündel als Kundenvorteil – Wartungssets

Unsere Bundles bezeichnen Pflege-Kits von Siemens Kaffeevollautomaten. Aus der Vielfalt der Bundles wählen Sie das optimale Reinigungskit für Ihre Kaffeemaschine. Der Kauf unserer Bundles bringt Ihnen Vorteile, die Ihren Alltag erleichtern:

Reinigungsprodukte aus unserem Shop

tz80001a_1

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Reinigungstabletten für Siemens Kaffeevollautomaten EQ Series TZ80001A 2in1

Ab 7,77
tz80002a_1

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Siemens Entkalkungstabletten TZ80002A 2in1 für EQ-Series Kaffeevollautomaten

Ab 7,77

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Siemens TZ70033 Wasserfilter Brita Intenza 3er pack

Ab 19,28
TZ70003_2.jpg

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb

Siemens Wasserfilter TZ70003 Brita Intenza für EQ-Series Kaffeevollautomaten

Ab 6,98

Quelle: SEG Hausgeräte GmbH URL: www.siemens-home.bsh-group.com